Performancelesung: Das Kapital 10. – 12. 07. 2015

Das Kapital: so wichtig und richtig wie zu der Zeit, als es von Karl Marx geschrieben wurde und aus den aktuellen Anlässen, veranstalteten wir, vom Netzwerk für politische Kultur in Kooperation mit dem projekTTheater Zittau, eine performative Lesung. Sie waren herzlich eingeladen, zu jeder Tages- und Nachtzeit, vom 10.07.2015 18.00 Uhr bis zum 12.07.2015 18.00 Uhr, zu uns zu kommen, Marx‘ Texten zuzuhören und bei einen kleinen Imbiss und einen guten Glas Rotwein mit uns ins Gespräch zu kommen.

Performancelesung aus „Das Kapital“ von Karl Marx

Es wurde aus diesem, noch heute relevanten Büchern, gelesen. Viele Menschen, mit den unterschiedlichsten politischen Einstellungen, beteiligten sich daran.
Wir bedanken uns bei allen Sponsoren und Leser*innen die uns bei diesem Projekt unterstützt haben.

Das Team vom Netzwerk für politische Kultur und dem projekTTheater Zittau, unter der Leitung von Jan Roscher

Unser Interesse liegt eher in der Nachhaltigkeit, als in der Eindeutigkeit.